Audio-Livestream der Ratssitzungen wird gut angenommen

Audio-Livestream der Ratssitzungen wird gut angenommen

Es war einer meiner ersten Anträge, die ich in den Rat einbringen durfte und es war für mich ein großer Erfolg: Am 21. November 2014 hat der Rat der Stadt Neuss beschlossen, dass die Sitzungen des Rats als Audio live gestreamt werden. Die Idee der Neusser Jugendverbände wurde inzwischen erfolgreich umgesetzt und es wird mehr genutzt, als es viele erwartet hätten.

Zahlen für 2018 und 2019 vorgestellt

In der Ratssitzung am 08.05.2020 hat die Verwaltung die Zahlen der vergangenen zwei Jahre vorgestellt und es wird deutlich, dass zu einzelnen Sitzungen das Interesse am Livestream teilweise sehr groß ist, während bei anderen Sitzungen nur durchschnittlich viele Zuhörerinnen und Zuhörer dabei sind. So haben am 16. März 2018 205 Zuhörerinnen und Zuhörer den Livestream verfolgt, im Schnitt waren es über 100. Damit haben wir in Neuss einen Schnitt, der vergleichbar mit Städten wie Köln ist bei zugleich deutlich weniger Einwohnerinnen und Einwohnern.

Die Neusserinnen und Neusser interessieren sich also sehr für die Lokalpolitik und versuchen sich direkt zu informieren. Ein großer Erfolg für das Streaming in Neuss.

Schreibe einen Kommentar