Suche
  • Wahlkreis Innenstadt/Hammfeld
  • Stlv. Vorsitzender SPD Neuss
Suche Menü

Mittwochsziege vom 28. April

Lange nichts mehr von mir zu hören, aber ich bin noch da. Die letzten Wochen waren ziemlich intensiv. Ich hatte einiges um die Ohren, was mich vom Schreiben in diesem Blog abhielt. Aber heute werde ich mal ein wenig berichten.

Das wichtigste ist, dass das Studium wieder angefangen hat und mein Tagesablauf damit wieder geregelt ist. Mein neuer Stundenplan lässt leider nicht viele Zeiträume zu, außer das ich Dienstags knapp vier Stunden überbrücken muss. Darum wird die Mittwochsziege meistens schon ein Tag alt sein, wenn ihr/Sie ihn lesen können/können. Bisher gibt es einiges zu tun und ich musste feststellen, dass ich in der Schule einige Rückstände in Physik angehäuft habe. Anscheinend haben meine Lehrer ein paar gute Experimente ausgelassen, die zum didaktischen Grundgerüst gehören. Aber das werde ich auch schon aufholen. Ich freu mich auch schon wieder auf meine Politik-Vorlesung, die ich gleich habe. Es ist immer gut, auch was über bildungspolitische Geschichte zu lernen.

Die letzte Woche war von der port01 bestimmt, da es diesmal 100 Seiten zu bewältigen gab. Schade ist nur, dass die geplante Eurovision-Party in der Hafenbar nicht stattfinden wird, da zu wenig Jusos anwesend wären. Dann wird wiedermal das Parteibüro herhalten müssen…

Besonders spannend ist die Berichterstattung rund um den Landtagswahlkampf zu verfolgen. So ist es mal wieder typisch für Rüttgers, dass er sich nicht den 1Live-Hörern stellen will. Hannelore Kraft hat dies getan und eine gute Figur abgegeben. Vom TV-Duell muss man eher enttäuscht sein, da beide keine klare Kante gezeigt haben, auch wenn Hannelore eindeutig inhaltsstärker war. Mal sehen, was die letzten Tage des Wahlkampfes bringen werden.

Zum Schluss noch der wichtige Hinweis: Ab dem 5.5., 14:00 Uhr, bin ich in der Innenstadt anzutreffen: Beim Marathon-Infostand der Jusos Neuss. Kommt einfach vorbei und unterstützt uns bei 73-Stunden-Dauerwahlkampf.

Viele Grüße
Euer Michael

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.